Da hilft kein Vater unser – Kirche ausgeraubt

Auf der Suche nach Beute geriet eine Kirche in der Heinheimer Straße in der Zeit zwischen Dienstag (12.2.) und Donnerstagnachmittag (14.2.) in den Fokus Krimineller. Offenbar sind die Täter nicht fündig geworden, verursachten durch ihr Vorgehen jedoch einen Sachschaden von mehreren Hundert Euro. Gewaltsam schlugen sie zuvor die Holztür des Gebäudes ein, betraten den Innenraum und durchwühlten die Schränke. Der Versuch einen Möbel-Kleintresor aufzuhebeln misslang glücklicherweise. Ohne Beute suchten die ungebetenen Gäste das Weite. (ots)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*