Diebstahl von 50 Weihnachtsbäumen

Foto: [Archivbild]

In der Nacht vom 19.12.2018 zum 20.12.2018 ist
es zum Diebstahl von ca. 50 Weihnachtsbäumen in Neustrelitz gekommen.
In der vergangenen Nacht befuhren zwei Beamte des
Polizeihauptrevieres Neustrelitz im Rahmen ihrer Streifentätigkeit
das Stadtgebiet von Neustrelitz, wobei besonderes Augenmerk auf die
Weihnachtsbaumverkaufsstände gelegt wurde. Als die Beamten gegen
01:40 Uhr den Supermarktparkplatz in der Strelitzer Straße befuhren,
bemerkten sie eine beschädigte Zaunmanschette des dortigen
Weihnachtsmarktverkaufsstandes. Bislang unbekannte Täter haben sich
durch gewaltsames Öffnen der Zaunmanschette Zutritt verschafft und
nach jetzigem Kenntnisstand 50 Weihnachtsbäume im Wert von ca. 1.750
Euro entwendet. Da der dortige Supermarkt am 19.12.2018 bis 22:00 Uhr
geöffnet hatte und damit noch reger Besucherverkehr herrschte, wird
von einer Tatzeit zwischen 19.12.2018 22:00 Uhr bis 20.12.2018 01:40
Uhr ausgegangen.(ots)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*