DJ Bobo rappt in TV-Show

obs/ProSieben/Benedikt Müller

“Die Show ist eine Wundertüte: Du greifst rein und weißt nicht, was dich erwartet”, schwärmt DJ Bobo als sein Hit “Pray” zu Heavy-Metal-Polka-Sound ertönt. “Den Rap-Teil habe ich so noch nie gehört.” Prompt greift er zum Mikro und rappt mit der Band Russkaja zum ersten Mal auf Russisch. Die letzte Ausgabe der ProSieben-Musikshow “My Hit. Your Song.” mit DJ Bobo, Álvaro Soler, Hartmut Engler von PUR und den No Angels Lucy Diakovska und Sandy Mölling am Donnerstag, 31. Januar 2019, um 20:15 Uhr. Die Heavy-Volxmusic-Band Troglauer Buam katapultiert Hartmut Engler in ein neues “Abenteuerland”. Und Lucy Diakovska und Sandy Mölling feiern ihr Wiedersehen mit einer emotionalen Folk-Rock-Version ihres ersten Hits “Daylight” der Band Mainfelt. Das Frauen-Trio Big Soul bringt Álvaro Soler zum Staunen. Mit kräftigen Gospel-Stimmen erweckt es die Debut-Single “El Mismo Sol” des Pop-Sängers, der bereits mit Jennifer Lopez auf der Bühne performte, zu neuem Leben. “Was für eine Harmonie. Dreistimmig so zu singen, ist ein unglaubliches Geschenk”, zeigt sich der Musiker begeistert. Moderatorin Jeannine Michaelsen: “Ihr habt Álvaro Soler sprachlos gemacht. Das konnte noch nicht einmal J.Lo.” Welche Band begeistert die Star-Musiker und das Publikum am meisten und gewinnt 25.000 Euro? (ots)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*